Erstlingswerke

Obere Reihe links: Die "Venus von Wittnau"  - mein Erstlingswerk im Steinhaukurs von Gerhard Helmers auf dem Hanebecks Hof bei Badenweiler im Sommer 2011. Aus dem braunen Alabaster sollte sich eine "organische Form" entwickeln.

 

Obere Reihe rechts: Das "Wolkenschiff" - diese Skulptur entstand wiederum unter Anleitung von Gerhard Helmers im Steinhaukurs im Sommer 2012. Auch hier sollte sich aus dem weissen Alabaster eine "organische Form" entwickeln.

 

Untere Reihe: Die Entwicklung der Skulptur "Wolkenschiff" aus dem rohen 37 kg Alabaster-Stein bis zur "fertigen" Skulptur im Laufe von 12 Tagen.

Kontakt:                        

Zasiusstraße 66                      

79102 Freiburg

Tel: 0761-76695867       

Mail: werner.schempp@uniklinik-freiburg.de